BREAKING NEWS: Heimspiel-Update: Corona-Virus

Category News Date 2020-03-09

Während John Patrick und seine Mannschaft die Vorbereitung auf das Derby gegen die HAKRO Merlins Crailsheim (15.03., Tip-Off 15:00 Uhr) aufgenommen haben, laufen auch abseits des Parketts die Planungen für die kommende Woche. Aufgrund der derzeitigen Entwicklungen rund um das Corona-Virus wird die Durchführung der Partie des 23. Spieltags geprüft.

Alexander Reil, 1. Vorsitzender der MHP RIESEN Ludwigsburg: „Im Hinblick auf die Corona-Erkrankungen und deren Auswirkungen sind wir in engem Austausch mit den zuständigen Behörden und der easyCredit Basketball Bundesliga. Ob und unter welchen Bedingungen das Heimspiel am kommenden Sonntag, den 15. März 2020, gegen Crailsheim stattfinden kann, ist noch nicht abschließend geklärt. Wir werden unsere Fans, Sponsoren, Partner und die Öffentlichkeit umgehend informieren, sollten sich neue Erkenntnisse ergeben – und bitten bis dahin um Ihr Verständnis.“

Ergänzend hierzu sei die Stellungnahme der easyCredit BBL angefügt: “Die easyCredit BBL verfolgt natürlich intensiv die aktuellen Entwicklungen zum Corona-Virus. Auch mit Blick auf den Spieltag am kommenden Wochenende werden die Liga und die Klubs an diesem Donnerstag (12.03.2020) tagen, um über die aktuelle Lage, die Szenarien und Optionen für den weiteren Verlauf der Saison und daraus resultierende Konsequenzen zu beraten. Die Teams, für die es bereits lokale oder regionale Vorgaben gibt, müssen sich entsprechend daran halten. Die easyCredit BBL erwartet von den zuständigen Stellen bis zum Wochenende zumindest bundeseinheitliche Vorgaben. Bis zur Clubtagung wird sich die Liga weiterhin nicht an öffentlichen Diskussionen und Spekulationen beteiligen.”

Foto: Ulf Duda.

Back