#ihrundwir
Jetzt Tickets sichern!

Defensiv-Spezialist mit viel Upside: Radii Caisin

Category News, Kader Date 2019-06-21

Nach den Verpflichtungen von David Brembly und Hans Brase haben die MHP RIESEN Ludwigsburg ein drittes Mal auf dem Transfermarkt zugeschlagen: Radii Caisin wechselt von den Artland Dragons nach Schwaben und hat in der Barockstadt einen Dreijahresvertrag unterschrieben.

Als sich im vergangenen Herbst die ANGT-Qualifikation des U19-Teams der Porsche Basketball-Akademie abzeichnete, machten sich David Gale und Co. auf die Suche nach Ersatz. Schließlich konnten Quirin Emanga Noupoue, Philipp Kunzi und Michail Margaritis aufgrund der veränderten Altersbeschränkung nicht mit von der Partie sein. Ersetzt wurde das Trio durch Nils Schmitz (Tübingen) und Radii Caisin (Artland Dragons). Letzterer hinterließ nicht nur spielerisch einen bleibenden Eindruck, weshalb sich Headcoach John Patrick für eine perspektivische Verpflichtung stark machte und sich nun über einen Neuzugang freuen kann, welcher bereits vierfach im gelb-schwarzen Jersey auflief.

Caisin, welcher in der vergangenen Spielzeit in der U19-Bundesliga für die YOUNG RASTA DRAGONS und in der ProA für die Artland Dragons auflief, hat in Schwaben einen Dreijahresvertrag unterschrieben. Bis zu seinem Schulabschluss – Abschlussjahrgang 2020 – wird der 18-Jährige sowohl für die Profis als auch die Porsche Basketball-Akademie auf Korbjagd gehen.

„Ich kenne Radii seit er elf Jahre alt ist, er war schon immer ein furchtloser Kämpfer. Jetzt ist er ein außergewöhnlich junger Spieler, der hungrig ist, den nächsten Schritt in seiner Karriere zu machen. Wir sind froh, dass er sich nun uns und unseren Nachwuchsprogramm anschließt“, sagt Patrick über die Verpflichtung des jüngst zum besten U19-Verteidiger ausgezeichneten Caisin.

Bevor der gebürtige Hannoveraner allerdings gen Süden ziehen wird, ist er gemeinsam mit Ariel Hukporti international unterwegs: Die beiden Akteure treten, sofern sie den Sprung in den finalen Kader von Bundestrainer Patrick Femerling schaffen, ab Ende Juli im griechischen Volos bei der U18-Europameisterschaft an.

Profil

Radii Caisin

Geburtsdatum: 27.02.2001

Größe / Gewicht: 1,98 m / 94 kg

Position: Shooting Guard

Nationalität: Deutscher

Back