#ihrundwir
Tickets

Der Sechste im Bunde: David Walker

Category News, Kader Date 2021-08-06

David Walker war in Bayreuth einer der Leistungsträger: Der US-Amerikaner stand in 32 der 34 Saisonspiele in der Startformation, spielte die meisten Minuten (29:10) und war der Spieler mit dem besten Plus-Minus-Wert (+2.1) der Oberfranken. Foto: Christian Becker.  

Die MHP RIESEN Ludwigsburg haben, zehn Tage vor dem Start der Saisonvorbereitung, einen weiteren Schritt in Richtung in ihrer Kader-Planung gemacht. David Walker wechselt von medi bayreuth zu den Schwaben und hat in der Barockstadt einen Einjahresvertrag unterzeichnet. Der 27-Jährige ist der sechste Import-Akteur und insgesamt 14. Spieler im (erweiterten) RIESEN-Kader.

Der Sommer 2021 bringt in Ludwigsburg gleich mehrere Nova mit sich. Punkt eins: Kontinuität. In der kommenden Spielzeit stehen gleich acht Akteure bei den MHP RIESEN unter Vertrag, die auch in der zurückliegenden Saison das gelb-schwarze Jersey trugen. Punkt zwei: Erfahrung. Die Schwaben werden über ein sehr routiniertes Grundgerüst verfügen. Die jüngeren (U20-)Akteure sind mittlerweile in der Beletage des deutschen Basketballs angekommen, die weiteren (internationalen) Spieler allesamt im besten Alter und schon mit einem großen Erfahrungsschatz ausgestattet. Denn alle sechs Import-Akteure kennen sich schon in Europa und der easyCredit BBL aus. So auch der nächste Neuzugang im Bunde, David Walker.

Der 27-jährige lief bis zum vergangenen Frühjahr für Bayreuth auf und zeichnete sich bei den Oberfranken als elitärer Verteidiger und vielseitiger Führungsspieler aus. Die durchschnittlichen Werte – 8.4 Punkte, 2.2 Rebounds, 2.8 Assists – des US-Amerikaner können sich sehen lassen. Dennoch erlebten sowohl Walker als auch Bayreuth eine etwas durchwachsene Spielzeit.

2016 – 2020: EuroCup, ab 2021: Champions League

In Ludwigsburg möchte der 27-Jährige nun wieder durchstarten und an seine Zeit in Andorra anknüpfen. Im pyrenäischen Fürstentum lief der Mann aus Ohio für MoraBanc Andorra, das in der spanischen ACB und im 7DAYS EuroCup antritt, drei Jahre auf. Im vergangenen Sommer folgte der Schritt nach Deutschland, nun der Wechsel in den Südwesten. In der Barockstadt trifft Walker auch auf einen alten Bekannten: Assistant Coach Lars Masell und der US-Amerikaner kennen sich bereits aus der vergangenen Spielzeit bestens – und werden sich gegenseitig bei der idealen Integration helfen können.

Die Vorfreude auf die erneute, respektive erstmalige, Zusammenarbeit ist groß. Auch bei Headcoach John Patrick: „David ist ein ausgezeichneter Verteidiger, der sowohl über die Athletik als auch die Fähigkeiten verfügt, um uns sowohl in Korbnähe als auch aus der Distanz helfen zu können.“

Profil

Name: David Walker

Geburtsdatum: 24.11.1993

Größe / Gewicht: 1.98 Meter / 89 Kilogramm

Position: Forward

Nationalität: US-Amerikaner

Back