#ihrundwir
Jetzt Tickets sichern!

Fokus auf die Zukunft

Category News, Jugend, Business Date 2022-05-12

Foto: Gerd Käser

Bereits seit 2017 ist Ebner Stolz Hauptförderer der Porsche Basketball-Akademie in Ludwigsburg. Nun hat das Stuttgarter Prüfungs- und Beratungsunternehmen die äußerst erfolgreiche Partnerschaft für drei weitere Spielzeiten bis 2025 verlängert.

Auch in schwierigen Zeiten Unterstützung leisten – eine Sache, die für Ebner Stolz auch während der Zeit der Pandemieselbstverständlich war. Umso mehr freuen sich alle Beteiligten, dass die Porsche BBA auch in den kommenden drei Jahren auf eine der größten unabhängigen mittelständischen Prüfungs- und Beratungsgesellschaften in Deutschland als Partner an ihrer Seite setzen kann. Schließlich blicken das Nachwuchsprogramm der MHP RIESEN Ludwigsburg und Ebner Stolz auf einen mehr als erfolgreichen gemeinsamen Weg zurück.

Ziel bleibt für beide Seiten der Ausbau der Partnerschaft, bei der weiterhindie Förderung der Heranwachsenden auf allen Ebenen im Mittelpunkt steht. Insbesondere sollen neben der Unterstützung im sportlichen Bereich verstärkt Maßnahmen in Form von Schülerpraktika oder der Unterstützung bei der Berufsorientierung angeboten werden.

In Zukunft soll es außerdem wieder mehr gemeinsame Veranstaltungen geben: Passend zu den bereits erwähnten Angeboten werden in den beliebten Career Day von Ebner Stolz auch Profispieler und -trainer eingebunden und allen Interessierten Frage und Antwort gestanden. Ebner Stolz bleibt zudem Trikotsponsor der JBBL, U14 und U12 und erhält weitere werbliche Rechte bei allen Jugendteams. Hinzu kommt, wie bereits in den vergangenen Jahren, die Einbindung in das jährliche Season Opening Event der Porsche BBA:

„Die Partnerschaft mit Ebner Stolz ist ein extrem wichtiger Baustein in unserem Fundament für gute Nachwuchsarbeit. Wir können bereits auf fünf sehr erfolgreiche Jahre der Zusammenarbeit zurückblicken und schätzen uns sehr glücklich einen solchen Partner auch in Zukunft an unserer Seite zu haben. Es erlaubt uns das Programm der Porsche BBA strukturell weiterzuentwickeln, unser sensationelles Trainerteam zusammenzuhalten und unseren Jungs nicht nur einen Spielbetrieb in den höchsten nationalen Ligen bieten zu können, sondern auch weitere Highlights wie die Teilnahme an internationalen Turnieren“, resümiert Timo Probst, Nachwuchskoordinator der Porsche Basketball Akademie.

„Es ist großartig zu erleben, mit welchem Engagement und mit welcher Begeisterung für den Basketball sich bei der Porsche BBA alle einbringen. Besonders beeindruckt uns, wie die jungen Spieler die enormen Herausforderungen durch Schule und Leistungssport meistern und wie sie sich nicht nur sportlich, sondern vor allem persönlich toll entwickeln. Wir freuen uns deshalb sehr, unser Engagement nicht nur zu verlängern, sondern auch ausdehnen zu können“, erklärt Frank Strohm, verantwortlicher Partner bei Ebner Stolz.

Markus Buchmann, 2. Vorstand der MHP RIESEN Ludwigsburg, meint abschließend: „Wir sagen vielen Dank und freuen uns sehr, dass wir die erfolgreiche Partnerschaft mit Ebner Stolz erneut um drei Jahre verlängern konnten und den gemeinsamen Weg fortführen. Damit ist ein wichtiger Baustein auch für die zukünftige Entwicklung und Förderung von Spitzentalenten gewährleistet.“

 

Über Ebner Stolz:

Ebner Stolz ist eine der größten unabhängigen mittelständischen Prüfungs- und Beratungsgesellschaften in Deutschland und gehört zu den Top Ten der Branche. Das Unternehmen mit Sitz in Stuttgart verfügt über jahrzehntelange fundierte Erfahrung in Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Rechtsberatung und Unternehmensberatung. Dieses breite Spektrum bieten 1.900 Mitarbeitende in dem für sie typischen multidisziplinären Ansatz in allen wesentlichen deutschen Großstädten und Wirtschaftszentren an. Als Marktführer im Mittelstand betreut das Unternehmen überwiegend mittelständische Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen aller Branchen und Größenordnungen.

Mehr Infos zu Ebner Stolz:

www.ebnerstolz.de

Back