#ihrundwir
Alle Infos

Generalprobe erfolgreich abgeschlossen: s.Oliver Würzburg

Category News Date 2021-09-18

Bestätigte auch im letzten Test seine Topform: Jonah Radebaugh spielte mit 19 Punkten erneut eine maßgebliche Rolle beim Sieg gegen die Franken. Foto: Gunnar Rübenach.

Die MHP RIESEN Ludwigsburg brachten im letzten Testspiel der Saisonvorbereitung am Samstagnachmittag in einer gelungenen Vorstellung noch einmal alles Einstudierte aufs Feld. In einem über weite Strecken engen Duell bieten s.Oliver Würzburg lange Paroli, können dem Druck im 4. Viertel dann aber nichts mehr entgegen setzen – die Schwaben gewinnen auch ihr finales Vorbereitungsspiel mit 90:69.

In einem energiereichen Auftakt mit soliden Wurfquoten auf Seiten der Ludwigsburger (54% FG) und gut genutzten zweiten Chancen der Würzburger (5 Offensivrebounds) sorgten sowohl die Schwaben als auch die Franken für ein punktereiches erstes Viertel (23:20, 10. Spielminute). Auch im weiteren Spielverlauf schenkten sich beide Teams gegenseitig nichts. Für einen leichten Vorsprung der Barockstädter sorgte vor allem Jonah Radebaugh, der zur Halbzeit bereits 11 Punkte auf seinem Konto verzeichnen konnte (44:40, 20.). Eine ausgeglichene Partie sollte es zunächst auch weiterhin bleiben: Während die Gelb-Schwarzen jetzt deutlich mehr Turnover forcierten – alleine 7 im 3. Viertel –, schnappten sich die Gäste in Rot vor allem defensiv deutlich mehr Abpraller (gesamt 21 LUB / 31 WUE), was nach 30 gespielten Minuten in einem Spielstand von 64:60 mündete. In der Viertelpause finden die Schwaben noch einmal Restenergie, drehen noch einmal auf und entscheiden ein intensives Spiel gegen die Würzburger am Ende mit einem deutlichen 90:69 gegen s.Oliver Würzburg.

 

Jonah Radebaugh präsentiert sich bis zum Ende äußerst stark und kommt auf 19 Punkte, 4 Rebounds und 2 Assists. Ebenfalls zweistellig für die RIESEN punkten Jordan Hulls (13 / 7 Assists) und Yorman Polas Bartolo (11 / 5 Rebounds / 4 Steals). Beste Werfer auf Seiten der Würzburger sind Ex-Barockstädter Desi Rodriguez (13 Punkte / 5 Rebounds), Luciano Parodi (12 / 6 ) und Julius Böhmer (7).

Next Up

Die volle Konzentration gilt nun dem offiziellen Saisonauftakt am kommenden Samstag gegen die Hamburg Towers, bei dem wir nach langem Warten auch endlich wieder alle (positiv) Gelb-Schwarz-Verrückten in der MHPArena begrüßen dürfen! Tickets für die erste Bundesliga-Partie mit Fans seit 602 Tagen gibt es hier.

Am heutigen Abend entscheidet sich noch in der Finalpartie der Qualifikation zwischen BC Prometey und Parma Perm, welcher der beiden Klubs unser dritter Gegner in der Vorrunde der Basketball Champions League wird. Die Partie wird ab 18.30 Uhr live und kostenlos für alle auf dem Kanal der BCL auf YouTube übertragen.

Back