Jaleen Smith wechselt in die EuroLeague

Category News, Kader Date 2021-08-25

Er kam ausgestattet mit einem Tryout-Vertrag aus der BARMER 2. Basketball Bundesliga nach Ludwigsburg, zwei Jahre später verlässt Jaleen Smithdie MHP RIESEN als einer der prägendsten Spieler der Klub-Historie. Der Ludwigsburger Kapitän und MVP macht in vielerlei Hinsicht den Sprung aufs nächste Level und läuft, nach seinem Intermezzo in der NBA Summer League, in der neuen Spielzeit in derTurkish Airlines EuroLeague auf. Da er dies im Trikot von ALBA BERLIN machen wird, kommt es auch zu einem Wiedersehen in der MHPArena.


Im gelb-schwarzen Jersey stand der 26-jährige “Pineapplehead” in 75 Pflichtspielen auf dem Parkett – und markierte in der vergangenen Saison durchschnittlich 15.2 Punkte, 5.3 Assists, 5.1 Rebounds und 1.7 Steals. Sein Name war, ist und bleibt unmittelbar mit der Vize-Meisterschaft 2020 und dem ersten Hauptrunden-Platz 2021 verknüpft.

Headcoach John Patrick: “Jaleen hat in den vergangenen beiden Jahren eine grandiose und Entwicklung durchlebt und sich den Sprung in die EuroLeague absolut verdient. Er ist ein unendlich harter Arbeiter, ein extrem bescheidener Mensch und ein Sportler, mit dem die Zusammenarbeit auf und neben dem Parkett sehr viel Freude macht. Wir wünschen ihm für die private und berufliche Zukunft, vor allem auf internationalem Niveau, viel Erfolg!”

Back