Marcos Knight kehrt zurück

Category News Date 2019-10-19

Die MHP RIESEN Ludwigsburg verstärken ihren Kader um einen weiteren Akteur: Marcos Knight, der bereits in der vergangenen Spielzeit für die Schwaben auflief, kehrt nach Ludwigsburg zurück. Er erhält die Trikotnummer #9.

Der „Wühlbüffel“ ist zurück: Marcos Knight geht, wie schon in der Saison 2018/2019, für die MHP RIESEN Ludwigsburg auf Korbjagd. Foto: Sascha Walther.

Das Wiedersehen mit einem alten Bekannten ist perfekt: Marcos Knight ist zurück bei den MHP RIESEN Ludwigsburg. Der US-Amerikaner verstärkt das Team von John Patrick und kehrt damit nach einigen Monaten an die Stätte seines letzten Wirkens zurück. Bereits im Verlauf der vergangenen Spielzeit war das 30-jährige Kraftpaket nach Ludwigsburg gewechselt und hatte sich binnen kürzester Zeit als einer der Führungsspieler etabliert. In 24 Einsätzen im Ludwigsburger Trikot markierte Knight 18.8 Punkte, 6.2 Rebounds und 3.8 Assists – und hinterließ nachhaltig Eindruck, weshalb der Kontakt zu Patrick nie abriss und nun wieder aufglühte: „Marcos ist in exzellenter körperlicher Verfassung und wird unserem Team in vielerlei Hinsicht helfen. Wir freuen uns, dass er da ist“, so Patrick.

Anders als im vergangenen Winter ist die Freigabe Knights bei seiner Rückkehr nach Deutschland vollzogen: Bereits am Donnerstagmorgen traf der US-Amerikaner am Frankfurter Flughafen ein und hatte hierdurch bereits in mehreren Trainingseinheiten die Gelegenheit, sich auf die Abläufe von und mit den neuen Teamkollegen einzustellen.

Profil

Marcos Knight

Größe / Gewicht: 1.88 m / 98 kg

Geburtsdatum: 24.09.1989

Position: Guard

Nationalität: US-Amerikaner

Back