#ihrundwir
Alle Infos

Zweites Spiel, zweiter Sieg

Category News Date 2022-08-27

Foto: Eibner/Sascha Walther

Auch im Testspiel gegen ratiopharm Ulm gehen die MHP RIESEN nach einem hart umkämpften Spiel als Sieger vom Parkett. Gegen die Donaustädter setzte sich die Mannschaft von Head Coach Josh King mit 94:84 durch.

48 Stunden nach dem Sieg im Testspielauftakt gegen die PS Karlsruhe LIONS (94:58) sind die Barockstädter auch gegen den Ligakonkurrenten aus Ulm erfolgreich. Dank eines starken 2. und 3. Viertels setzten sich die Gelb-Schwarzen am Ende verdient durch. Beide Teams präsentierten sich in der Rundsporthalle hochentschlossen und es entwickelte sich früh eine recht kampfbetonte Partie. Dabei erwischten die Gäste den besseren Start in die Partie und konnten das Anfangsviertel für sich entscheiden (17:23). Ulm baute den Vorsprung bis Mitte des 2. Viertels auf zehn Punkte aus (26:36). Doch anschließend bestimmten die Gastgeber über weite Strecken den Rhythmus der Partie.

Die Ludwigsburger gingen mit einer knappen Führung in die Halbzeit (45:43) und bauten diese in einem starken 3. Viertel weiter aus (76:61). Im Schlussviertel kämpften sich die Gäste wieder deutlich heran, doch die MHP RIESEN behielten am Ende die Oberhand mit 94:84.

Beste Scorer auf Seite der Hausherren waren Ben Shungu (24 Punkte), Yorman Polas Bartolo (18) und Jeff Roberson (16 Zähler und 7 Rebounds). Justin Johnson schrammte mit 9 Punkten und 10 Rebounds knapp am Double-Double vorbei. Zudem unterstrich der 26-Jährige mit 7 Assists seine Passfähigkeiten.

In der kommenden Woche stehen für das Team der MHP RIESEN am 29. und 30. August die hausinternen Media Days an. Anschließend begeben sich die RIESEN auf Reise. Am Mittwoch gastieren die Ludwigsburger zum Testspiel bei den HAKRO Merlins Crailsheim. Am Wochenende geht es für zwei Vorbereitungsspiele in die Tschechische Republik bei Josh Kings letztjährigem Team USK Prag.

Back