#ihrundwir
Jetzt Tickets sichern!

Der erste Neuzugang: Barry Brown Jr. kommt von den Wolves

Category News, Kader Date 2020-07-08

Nach der erfolgten Vertragsverlängerung von Lukas Herzog machen die MHP RIESEN Ludwigsburg, im Hinblick auf die kommende Spielzeit, personell weiterhin Nägel mit Köpfen. Dabei kann sich der amtierende Vizemeister über den ersten externen Neuzugang freuen: Barry Brown Jr. wechselt in die Barockstadt, während Konstantin Konga und Khadeen Carrington in der kommenden Spielzeit nicht für Ludwigsburg auflaufen werden. 

Barry Brown Jr., hier im Trikot der Kansas Wildcats, lief zuletzt in Des Moines für die Iowa Wolves auf – und wird nun erstmals in Europa seine Sneaker schnüren. Foto: Kansas State University.

In der Spielzeit 2019/2020 ging Thomas Wimbush sehr erfolgreich den Weg aus der NBA G-League in die easyCredit BBL. Der 26-Jährige beeindruckte an seiner ersten Auslandstation mit seiner Athletik und einer Spielweise, die nicht nur für durchschnittlich 11.8 Punkte und 3.3 Rebounds pro Partie, sondern auch zahlreiche Highlights sorgte. Vergleiche mit dem nächsten Ludwigsburger G-League-Alumni liegen da natürlich, obwohl es sich um einen anderen Spieler mit unterschiedlichen Anlagen handelt, auf der Hand. Denn Barry Brown Jr. geht in diesem Sommer ebenfalls den Weg aus der NBA-Entwicklungsliga in die Beletage des deutschen Basketballs. Der 23-jährige Guard wechselt von den Iowa Wolves zu den MHP RIESEN und hat in Ludwigsburg einen Einjahresvertrag unterschrieben.

„Ich verfolge Barry seit seinem Wechsel ans College [Kansas State], also seit fünf Jahren, intensiv. Er hat sich seitdem herausragend entwickelt und wurde, in der äußerst starken Big 12-Conference, unter anderem 2019 zum besten Verteidiger gewählt. Barry ist ein harter Arbeiter, der sich über die Defensive definiert. Seine Verpflichtung wurde uns intensiv empfohlen und wird uns mit Sicherheit verstärken“, kommentiert Headcoach John Patrick die Verpflichtung des US-Amerikaners.

Brown Jr. wird durch den Wechsel ins Schwäbische ab dem kommenden Herbst erstmals außerhalb seines Heimatlandes auf Korbjagd gehen. St. Petersburg, seine Heimatstadt im momentan virusgeplagten Florida, verließ der Combo-Guard allerdings bereits 2015: Nach seinem Auszug aus dem Elternhaus und dem Gang an die Kansas State University führte der US-Amerikaner die Wildcats 2018 ins Viertelfinale des NCAA-Final-Turniers und 2019 zum Gewinn der Big 12. Dieser Gewinn brachte ihm nicht nur den Titel, sondern, wie oben erwähnt, die Auszeichnung zum besten Verteidiger ein.

Im Anschluss daran zog es Brown Jr., mit dem Bachelor-Abschluss „Family Studies and Human Services“ in der Tasche, in die G-League. Bis zum pandemie-bedingten Saisonabbruch legte er für die in Iowas Hauptstadt Des Moines beheimatete Zweitvertretung der Minnesota Timberwolves 13.6 Punkte, 3.0 Rebounds und 2.3 Assists pro Partie auf. Sowohl bei seinem bisherigen als auch bei seinem künftigen Klub wird Brown Jr. auf den Guard-Positionen zum Einsatz kommen und im Spielaufbau Verantwortung tragen.

Doppelter Abschied steht endgültig fest

Khadeen Carrington und Konstantin Konga, die in der vergangenen Saison diese Aufgabe im Trikot der MHP RIESEN Ludwigsburg übernahmen allerdings aus persönlichen respektive gesundheitlichen Gründen während des Final-Turniers nicht mehr zum Einsatz kamen, werden in der kommenden Spielzeit nicht mehr für die Schwaben auf Korbjagd gehen. „Speziell bei Konsti möchte ich mich für die vergangenen beiden Jahre bedanken. Er war stets hoch professionell und hat als Kapitän in der letzten Spielzeit einen großartigen Job gemacht. Ich wünsche ihm nur das Beste, vor allem natürlich, dass er nach seiner Schulter-Operation im Mai schnellstmöglich wieder fit wird“, sagt Patrick. Die MHP RIESEN Ludwigsburg bedanken sich bei Carrington (17.2 PpS, 4.0 RpS, 3.3 ApS) und Konga (4.2, 2.4, 1.3) für das Geleistete und wünschen für die nahe und ferne Zukunft – beruflich und privat – alles erdenklich Gute.

Profil

Name: Barry Brown Jr.

Geburtsdatum: 21.12.1996

Größe / Gewicht: 1,92 Meter / 89 Kilogramm

Position: Guard

Nationalität: US-Amerikaner

Back