#ihrundwir
Alle Infos

Erstinformation zur Besucherregelung

Category News Date 2021-12-22

Wie bereits beim Heimspiel gegen s.Oliver Würzburg am 5. Dezember wird es aller Voraussicht nach auch ab dem 28.12 keine Zuschauer in der MHPArena geben. Foto: Pressefoto Baumann. 

Trotz der sinkenden Infektionszahlen bleibt die Coronasituation in Deutschland weiterhin angespannt und Sicherheit das Gebot der Stunde. Der Bund hat deshalb – gemeinsam mit den Ministerpräsident:innen der einzelnen Länder – weitere Verschärfungen der bereits bestehenden Maßnahmen zum 28.12. beschlossen. Davon betroffen sind auch die Regelungen in Bezug auf Großveranstaltungen in Baden-Württemberg und damit die Heimspiele der MHP RIESEN Ludwigsburg.

Auf die weiterhin hohen Zahlen an Neuinfektionen und die neue Virusvariante „Omikron“ im Zusammenhang mit dem Coronavirus haben der Bund und die Länder nun reagiert und weitere Einschränkungen zur Eindämmung der Pandemie und zur Verhinderung einer 5. Welle bekannt gegeben, die als einheitliche Mindeststandards gelten. Für alle Bürgerinnen und Bürger gilt grundsätzlich eine Maskenpflicht überall dort, wo Menschen auf engem Raum zusammenkommen. Es wird weiterhin der Pandemie-Lage angemessene Abstands- und Zugangsregeln sowie Hygienekonzepte geben. Betroffen sind die MHP RIESEN Ludwigsburg vor allem von den vorgesehenen Verschärfungen der Regelung für Großveranstaltungen: Diese sollen ab kommendem Dienstag wieder ohne Zuschauer stattfinden.

„Auf der gestrigen Konferenz des Bundeskanzlers mit den Ministerpräsident:innen wurden weitere Verschärfungen der Corona Maßnahmen ab dem 28.12.2021 beschlossen. Wie diese im Detail für die jeweilige Landesverordnung und speziell in Baden-Württemberg formuliert werden, ist noch nicht endgültig geklärt. Es ist jedoch auch davon auszugehen, dass ab dem nächsten Dienstag und damit bereits für unser Heimspiel gegen Gießen am 29. Dezember keine Zuschauer mehr zugelassen sein werden“, nimmt Alexander Reil im Namen der RIESEN Stellung zu den neuen Beschlüssen.

Die MHP RIESEN werden alle Fans, Partner und Sponsoren schnellstmöglich nach Bekanntgabe der neuen Verordnung für Baden-Württemberg und die damit verbundenen Regelungen für das nächste Heimspiel in der MHPArena informieren. Bis dahin bitten die Verantwortlichen um Geduld und Verständnis.

Back