#ihrundwir
Alle Infos

Fränkisches Bekenntnis für schwäbischen Basketball

Category News, Business Date 2019-10-04

Bereits seit mehreren Jahren können sich die MHP RIESEN Ludwigsburg auf die Druckerei Distler verlassen. Das beidseitig geschätzte Verhältnis mit dem fränkischen Team-Partner wird nun vorzeitig ausgebaut und soll von großer Dauer sein.

Marcus Distler, Fabian Guttleber und Manfred Distler nach der erfolgten Unterzeichnung. Foto: Gunnar Rübenach.

Das Hallenmagazin „RIESIG“, Plakate, Autogrammkarten und vieles mehr: Wenn es bei den MHP RIESEN Ludwigsburg um Druckunterlagen geht, können sich die Schwaben auf die Druckerei Distler aus Hirschaid verlassen. Die Franken fungieren bereits seit einigen Jahren als Team-Partner des Klubs und überzeugten in der Vergangenheit nicht nur mit qualitativ hochwertigen Ergebnissen, sondern auch dem nötigen Maß an Spontanität, welches für die Kurzfristigkeiten im Profi-Sport unabdingbar ist.

Da sowohl die Druckerei um den geschäftsführenden Gesellschafter Marcus Distler als auch die Barockstädter äußerst zufrieden mit der Kooperation sind und waren, wird diese nun ausgedehnt und – als besonderes Zeichen – mit einem unbefristeten Vertragsverhältnis versehen, von welchem beide Seiten profitieren. Nicht nur im RIESEN-Office wird eine solche Verlängerung als keinesfalls selbstverständlich angesehen, was unter anderem Fabian Guttleber, Marketing / Vertrieb, zum Ausdruck bringt: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit der Druckerei Distler einen überregionalen Partner aus dem Raum Bamberg langfristig an uns binden konnten. Die Druckerei Distler steht für Zuverlässigkeit und Qualität, sowie eine tolle Zusammenarbeit in der Partnerschaft im menschlichen Bereich. Die Verlängerung der Partnerschaft ist ein tolles Zeichen der Anerkennung für die Arbeit am Basketballstandort Ludwigsburg.“

Marcus Distler ergänzt: „Wir freuen uns sehr über die Verlängerung der Partnerschaft mit den RIESEN. Neben meinem Heimteam aus Bamberg ist mir Ludwigsburg sehr ans Herz gewachsen und ich freue mich weiterhin auf eine sehr gute Zusammenarbeit. Ebenso freue ich mich bereits jetzt einige Spiele in der stimmungsvollen MHPArena zu sehen!“

Die ersten Druck-Erzeugnisse nach der erfolgten Vertragsunterzeichnung gab es bereits im Rahmen des „Porsche BBA Season Opening“ und der Achtelfinal-Partie gegen die Basketball Löwen Braunschweig zu sehen. Die ersten beiden RIESIG-Ausgaben der neuen Spielzeit sowie die neuen Mannschaftsposter wurden pünktlich zum Saisonstart final produziert, die neuen Autogrammkarten werden ebenfalls zeitnah in Schwaben erwartet.

Weitere Informationen zum Unternehmen: www.druckerei-distler.de

Back