#ihrundwir
Alle Infos

Fünf Tage, drei Spiele

Category News Date 2020-10-04

Im drittletzten Testspiel der Saisonvorbereitung treffen die MHP RIESEN Ludwigsburg am späten Montagnachmittag auf die HAKRO Merlins Crailsheim. Es ist das zweite schwäbisch-hohenlohische Duell binnen zwei Wochen.

Javoantae Hawkins ist aktuell bester Dinge: Der US-Amerikaner befindet sich, wie auch seine Teamkameraden, in einer guten Frühform. Foto: Michael Memmler.  

Die Saisonvorbereitung der MHP RIESEN Ludwigsburg verläuft aktuell, gemessen an den Herausforderungen des Kalenderjahres 2020, ohne große Komplikationen: Vier der fünf bisher absolvierten Testspiele wurden gewonnen, die Entwicklungskurve stimmt und die Eindrücke sind positiv. Obwohl der Vorlauf der Spielzeit 2020/2021 natürlicherweise körperlich auch Körner kostet und kleinere Blessuren mit sich bringt, ist der deutsche Vizemeister mehr und mehr bereit für den Saisonstart in 14 Tagen.

Bis zum ersten Pflichtspiel gegen s.Oliver Würzburg stehen insgesamt noch drei Testpartien auf der Agenda, die es in sich haben: Mit Crailsheim (05.10.) und Bayreuth (07.10.) warten ambitionierte Erstligisten auf das Team von Headcaoch John Patrick, ehe die Partie gegen Tübingen (09.10.) die „PreSeason“ beschließen wird. Sowohl am Montag als auch am Mittwoch gibt es dabei eine Art Rückspiel. Vor allem gegen die HAKRO Merlins haben die Schwaben dabei noch eine Rechnung offen. Denn die bis dato einzige Niederlage der Vorbereitung kassierten die MHP RIESEN am 23. September beim 98:101 in der HAKRO Arena. Dabei präsentierten sie sich zwar offenkundig sehr offensivstark, gestatteten Crailsheim aber defensiv zu viele Freiheiten, weshalb Patrick diese Niederlage lehr- und aufschlussreich interpretierte. Die seitdem gezeigten Fortschritte waren dahingehend schon gut, nun soll auch im direkten Aufeinandertreffen die Weiterentwicklung sichtbar werden.

Ins Geschehen eingreifen wird dann auch Elias Harris, der kurz vor dem ersten Aufeinandertreffen mit Crailsheim nach Ludwigsburg wechselte, sich in den letzten Tagen stark ins Team integrierte und zuletzt gegen Bayreuth (2 Punkte / 2 Rebounds) und Kirchheim (16 / 7) immer besser in Fahrt kam.

Der Plan für die kommenden Tage

05.10.2020: Testspiel vs. Crailsheim (nicht öffentlich)

07.10.2020: Testspiel vs. Bayreuth (Sponsorenspiel)

09.10.2020: Testspiel vs. Tübingen (Mitgliederspiel)

18.10.2020: MagentaSport BBL Pokal vs. Würzburg

Back