#ihrundwir
Tickets

Hooker schließt sich Herzliya an

Category News, Kader Date 2021-09-06

Quinton Hooker | #21. Foto: Pressefoto Baumann.

Point Guard Quinton Hooker und die MHP RIESEN Ludwigsburg haben sich auf eine Beendigung der Zusammenarbeit sowie eine Auflösung des Arbeitskontraktes verständigt. Der 26-Jährige wechselt, wie auch schon Scottie James Jr., mit sofortiger Wirkung nach Israel – und wird fortan für Herzliya auflaufen.

Die MHP RIESEN Ludwigsburg haben sich gemeinsam mit Quinton Hooker auf ein vorzeitiges Ende der vereinbarten Partnerschaft verständigt. Der Vertrag des 1,83 Meter großen Guards, der ursprünglich noch bis Sommer 2022 gelaufen wäre, ist aufgelöst worden. Ab sofort wird der Familienvater für Bnei Herzliya BC, dem Hauptrunden-Elften der Ligat ha’Al, auflaufen.

Headcoach John Patrick: „Es ist schön, dass wir Quinton kennenlernen durften. Er hat einen großartigen Charakter und wir wünschen ihm in Israel alles Gute.“

Back