#ihrundwir
Alle Infos

Nico Santana Mojica bleibt Ludwigsburg treu

Category News, Jugend, Kader Date 2022-07-19

Nico Santana Mojica hat bereits Erstligaluft geschnuppert und sich als Leistungsträger in der 2. Mannschaft etabliert. Nun hat der 20-Jährige einen neuen 2-Jahresvertrag in Ludwigsburg unterschrieben.

Foto: Gerd Käser

Das nächste Talent aus der Porsche BBA ist bereit für den nächsten Schritt. Nico Santana Mojica wird auch in den kommenden beiden Spielzeiten für die Barockstädter auflaufen. Mit einer Doppellizenz ausgestattet soll der Flügelspieler in der ProB-Mannschaft eine Führungsrolle einnehmen und auch bei den MHP RIESEN seine Chance bekommen.

„Nico ist ein junger, hungriger Spieler, der den nächsten Schritt in seiner Entwicklung machen will“, erklärt RIESEN-Head Coach Josh King. „Er wird in der kommenden Saison regelmäßig mit unseren Profis trainieren, dort die Jungs pushen und an das Profilevel herangeführt. Außerdem kann er in unserer ProB-Mannschaft weiter als Leistungsträger fungieren und an seinem Spiel arbeiten.“

Im Jahr 2016 wechselte der Santana Mojica von seinem Heimatverein Rot-Weiß Stuttgart an die Ludwigsburger Basketball-Akademie. Vor allem in seinem zweiten Jahr in der Ludwigsburger JBBL-Mannschaft (Jugend-Basketball-Bundesliga) gelang ihm ein großer Entwicklungssprung und er etablierte sich zu einer verlässlichen Größe in seinem Jahrgang. Mit der Porsche BBA gelang dem Linkshänder die Teilnahme am JBBL Finalturnier im Jahr 2018. In der folgenden Saison lief der Flügelspieler in jener Ludwigsburger NBBL-Mannschaft auf, die bis zum Corona-bedingten Saisonabbruch ungeschlagen blieb. Bei seinen Auftritten bei den Adidas Next Generation Turnieren (ANGT) in Valencia und München bewies der 1,94 Meter große Forward, dass er in seiner Altersklasse auf europäischem Topniveau spielen kann. Vor allem defensiv entnervte Santana Mojica viele als Toptalente gehandelte Gegenspieler.

Am 13. April 2021 debütierte Santana Mojica in der easyCredit Basketball Bundesliga und erzielte gleich bei seinem ersten Ligaspiel gegen die Basketball Löwen Braunschweig seine ersten fünf Punkte. Zuletzt trainierte der Flügelspieler bereits häufig mit dem BBL-Team, hatte aber sein Hauptaugenmerk auf die 2. Ludwigsburger Mannschaft gerichtet. Mit durchschnittlich 13.6 Punkten, 4.0 Rebounds und 3.0 Assists trug Santana Mojica als Führungsspieler maßgeblich dazu bei, dass seiner Mannschaft der sportliche Aufstieg in die BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB gelang.

„Weiter Teil des Ludwigsburger Basketballprogramms sein zu können, war mir sehr wichtig“, betont Nico Santana Mojica. „Mir sind die Kultur des Teams, die Identität der Mannschaft von der Jugend bis zu den Profis bestens vertraut. Ich hätte mir in den letzten Jahren und auch jetzt keine bessere Gesamtsituation für mich vorstellen können. Das wird mein siebtes Jahr in Ludwigsburg! Ich bin sehr froh darüber, dass die Verantwortlichen und die Coaches mir weiter das Vertrauen schenken und an mich glauben! Dass wir jetzt in der ProB spielen können, ist für unser Team, aber auch den ganzen Verein sehr wichtig und war ein lange verfolgtes Ziel. Es ist schön, die Möglichkeit zu haben, in vertrautem Umfeld die nächsten Schritte in meiner Entwicklung machen zu können.“

Nicht mehr für die MHP RIESEN auflaufen wird Justin Simon. Der letzte Saison zum besten Verteidiger der easyCredit BBL gewählte Amerikaner unterzeichnete einen Vertrag bei den Sydney Kings und wird fortan in der australischen NBL auflaufen. Die MHP RIESEN bedanken sich bei Justin Simon für seinen Einsatz und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.

Back