Feiertags Countdown Tickets
Jetzt Tickets sichern!

„SHOOT YOUR SHOT – Impfen ist die beste Verteidigung!“

Category News Date 2021-11-25

Unter dem Motto ‚shoot your shot‘ (umgangssprachlich für ‚Nutz deine Chance‘) wollen sich die Barockstädter nicht nur innerhalb der Basketball-Community für eine Impfung aussprechen und dazu animieren, die gegebenen Möglichkeiten wahrzunehmen und sich vor dem SARS-CoV-2 Virus zu schützen.

Mit gutem Vorbild gehen die RIESEN dabei voran: Alle aktiven Spieler der Profi-Mannschaft, Trainer, Betreuer und Mitarbeiter der Geschäftsstelle sind bereits geimpft und können einen vollständigen Impfschutz vorweisen. Nun wollen die Barockstädter ihre Reichweite nutzen, um aktiv zum Impfen aufzurufen. Unter dem Motto #shootyourshot wird der Klub verstärkt über sämtliche Kommunikationskanäle auf das Thema aufmerksam machen. Darüber hinaus wird die Kampagne auch über eine LED-Bandenpräsenz in der TV-Übertragung zu sehen sein.

„Was war das für eine unbeschreibliche Atmosphäre, als noch vor Corona unsere Heimspiele in der MHPArena voll besetzt waren? Wir alle vermissen diese und die Leichtigkeit des gemeinsamen Jubelns bei Siegen unserer Mannschaft. Dahin können wir nur wieder kommen, wenn sich so viele Menschen wie möglich impfen lassen“, kommentiert Alexander Reil, 1. Vorsitzender der RIESEN die Aktion. Vor diesem Hintergrund war es auch keine Frage, dass die Verantwortlichen der MHP RIESEN Ludwigsburg am vergangenen Montag, zu Beginn der Länderspielpause, eine „Defensivaktion“ der besonderen Art starteten – ganz nach dem Motto: Impfen ist die beste Verteidigung. Im Zuge dieser konnten die Spieler, Trainer, deren Familien, Betreuer, sowie Mitarbeiter der Geschäftsstelle ihre Grundimmunisierung mit einer sogenannten „Booster-Impfung“ gegen Covid-19 auffrischen lassen. Gemeinsam mit den „Ärzte[n] am Werk“ wurden alle Personen, nach ausreichendem Abstand, mit der dritten Schutzimpfung versorgt. Teilnehmen konnten alle Personen, deren Zweitimpfung bereits mindestens sechs – in Einzelfällen fünf – Monate vorauslag. „Wir sehen die Wichtigkeit einer Impfung gegen das Covid-19-Virus und möchten mit dieser Aktion auch voran gehen. Wir alle wollen doch so schnell wie möglich wieder zurück zu einer Unbeschwertheit am Spieltag – und das geht aus unserer Sicht nur über die Impfung“, sagt Markus Buchmann, 2. Vorsitzender des Klubs.

Im Sinne von #shootyourshot bieten die MHP RIESEN deshalb – wie bereits bei den Heimspielen im September und Oktober – gemeinsam mit dem Mobilen Impfteam des Landkreises Ludwigsburg (MIT) auch im Rahmen aller RIESEN-Spiele in der MHPArena im Dezember erneut allen Fans, Besuchern, aber auch Kurzentschlossenen die Möglichkeit, sich vor Ort am Impfbus gegen Covid-19 impfen zu lassen. Alle Heimspieltermine im Überblick:

SO, 5. Dezember – 15.00 Uhr | vs. Würzburg

MI, 15. Dezember – 19.00 Uhr | vs. Frankfurt

DI, 21. Dezember – 20.00 Uhr | vs. Prometey

MI, 29. Dezember – 20.30 Uhr | vs. Gießen

Das MIT steht allen jeweils ab zwei Stunden vor Tip-Off bis nach Spielende vor der MHPArena mit Rat, Tat und Impfstoff zur Verfügung.

Jeder der sich unabhängig von den Spieltagen impfen lassen möchte, kann unter dem folgenden Link der Stadt Ludwigsburg weitere Informationen dazu erhalten. In diesem Sinne weisen die MHP RIESEN Ludwigsburg auch auf die Initiative #dranbleibenBW hin und rufen dazu auf, die durch das Land zur Verfügung stehenden Impf- und dazugehörigen Informationsangebote zu nutzen. Alles Wissenswerte hierzu findet sich auf dranbleiben-bw.de oder auf der Website der „Ärzte am Werk“ zur Coronaimpfung.

Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle den fleißigen „Ärzten am Werk“ um Dr. med. Furian, die nicht nur die jährlichen Medizinchecks und Allgemeinuntersuchungen der Spieler durchführen, sondern gezielt bei der Umsetzung dieser „Defensivaktion“ unterstützt haben.

 

Ärzte am Werk

Am Werk sind Ärzte, Sicherheitsfachkräfte, Medizinische Fachangestellte / Arbeitsmedizinische Assistenten, Psychologen und Coaches, Physiotherapeuten / Sporttherapeuten, Ernährungsberater und Biomechaniker. Im Team finden sich Spezialisten, welche sich um alle Belange der Gesundheit im Kontext der Arbeitswelt kümmern. Neben den klassischen Leistungen basierend auf Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG), Arbeitsschutzgesetz und allen relevanten Verordnungen decken diese auch alle wesentlichen Bereiche ab, die von einer modernen und zukunftsorientierten Gesundheitsvorsorge im Betrieb verlangt werden.

Back