#ihrundwir
Tickets

Try-Out erfolgreich absolviert: Radebaugh wird RIESE

Category News, Kader Date 2021-01-02

Beim 86:65-Sieg gegen die Hamburg Towers machte Jonah Radebaugh am Dienstagabend viel Werbung in eigener Sache. Fortan wird er auch dauerhaft für die MHP RIESEN Ludwigsburg auflaufen. Foto: Pressefoto Baumann.  

Die MHP RIESEN Ludwigsburg und Jonah Radebaugh werden die Saison 2020/2021 gemeinsam bestreiten. Der Try-Out-Vertrag des 23-Jährigen wurde in einen dauerhaften Kontrakt umgewandelt, sodass der US-Amerikaner bis mindestens Sommer 2021 für die Barockstädter auflaufen wird.

„Jonah bringt die richtige Einstellung mit. Nach nur ein paar Tagen im Training war er heute auf dem Feld sehr solide, verfügt über einen guten Wurf und bringt Physis mit. Er ist, in meinen Augen, wie ein junger Jaleen Smith: relativ groß, mit einem guten Körper und einer harten Gangart. Er bringt eine Gewinnermentalität mit“, resümierte Headcoach John Patrick auf der Pressekonferenz am vergangenen Dienstag. Der Angesprochene, Jonah Radebaugh, hatte zuvor in seiner etwas mehr als zehnminütigen Einsatzzeit sechs Zähler markiert und als Probespieler auch auf dem easyCredit BBL-Parkett überzeugt.

Zum Jahresstart kann sich Ludwigsburgs 52-jähriger Cheftrainer nun darüber freuen, dass ihm die Dienste seines Landsmannes erhalten bleiben: Klub und Spieler verständigten sich auf eine dauerhafte Zusammenarbeit bis zum Ende der laufenden Spielzeit 2020/2021, sodass Radebaugh weiterhin in Gelb-Schwarz und mit der #12 auf dem Rücken auf Korbjagd gehen wird.

Über Schweden nach Schwaben

Der 1.91 Meter große und 84 Kilogramm schwere Guard wechselt(e) aus Schweden nach Deutschland. Mitte Dezember zog Radebaugh in Köping seine Ausstiegsklausel, um sich über ein Try-Out für einen Vertrag in Ludwigsburg zu empfehlen. Der Einsatz des 23-Jährigen wurde belohnt, sodass seine erste Profi-Saison in Übersee nun in Diensten der MHP RIESEN fortgesetzt werden wird. Für die Köping Stars kam er in der Svenska Basketligan zuvor in 11 Partien durchschnittlich auf 11.1 Punkte, 6.6 Rebounds, 3.2 Assists und 2.1 Steals.

Geboren und aufgewachsen ist Radebaugh im US-Bundesstaat Colorado. In der 120.000-Einwohner-Stadt Thornton begann die Basketball-Karriere des US-Amerikaners, der sich von Beginn an nach oben arbeitete und dabei jede Hürde überwand. Über die Northglenn High School erspielte er sich einen Platz in der University of Northern Colorado. In Radebaughs Falls spricht dieses „Erspielen“ für ihn: Trotz dessen, dass er kein Stipendium erhielt, arbeitete er hart und effektiv, erkämpfte sich einen Platz in der Rotation und wurde zu einem der besten Akteure in der Geschichte der „Bears“. Der US-Amerikaner wurde drei Jahre in Folge zum besten Defensivspieler der „Big Sky“-Division ausgezeichnet und führte sein Team in der Mehrzahl der Spiele bei den Punkten (16.5 PpS) und Rebounds (6.3 RpS) an. Mit diesen Leistungen empfahl er sich für höhere Aufgaben. Zuerst in Schweden, jetzt in Schwaben.

Profil

Name: Jonah Radebaugh

Geburtsdatum: 17.06.1997

Größe / Gewicht: 1.91 Meter / 84 Kilogramm

Position: Guard

Nationalität: US-Amerikaner

 

Back