#ihrundwir
Alle Infos

RIESEN verpflichten Billy Garrett – Markell Johnson verlässt Ludwigsburg

Category News, Kader Date 2022-08-23

Foto: Gerd Käser

Bei den MHP RIESEN ist kurz nach Trainingsauftakt noch mal Bewegung in den Kader gekommen. Nachdem Markell Johnson den medizinischen Test nicht bestanden hat, haben die Barockstädter sich die Dienste von US-Guard Billy Garrett gesichert.

Bereits beim RIESEN-Trainingsauftakt am vergangenen Freitag hatte Markell Johnson nicht mitwirken können, da die Testergebnisse des obligatorischen Medical Checks noch nicht vollständig vorlagen. Nach endgültiger Auswertung der Ergebnisse stand fest, dass der 23-jährige Spielmacher die medizinischen Tests nicht bestanden hat und daher doch kein RIESE wird.

In Ludwigsburg hat man schnell auf diese Nachricht reagiert und damit die im Kader entstandene Lücke binnen weniger Stunden wieder schließen können. Mit Billy Garrett wechselt nun ein vielseitiger Guard in die Barockstadt, der zuletzt in Polen aktiv war und vier Einsätze in der NBA in seiner Vita vorweisen kann.

„Billy gibt unserem Backcourt weitere Tiefe“, erläutert RIESEN-Head Coach Josh King. „Er ist ein vielseitiger, großer Guard, der letztes Jahr in Polen eine großartige Saison gespielt hat. Er ist in der Lage, die Positionen 1-3 spielen zu können. Damit bringt er genau die Vielseitigkeit mit, nach der wir gesucht haben. Auf dem Feld kann er sehr viele Aufgaben übernehmen und unser Team besser machen.“

Billy Garrett entstammt einer Basketballfamilie: Sein Großvater gilt als erster afroamerikanischer Athlet, der in den 1940er Jahren in der amerikanischen College Conference Big Ten aufgelaufen ist. Vater Billy Garrett senior ist als Assistenztrainer beim Division-1 College DePaul tätig. An jener Universität sollte auch der Basketballstern von Billy Garrett jr aufgehen. Von 2013-2017 lief Garrett für die Universität seiner Heimatstadt Chicago auf und erzielte in jeder seiner vier Collegejahre über 12 Punkte pro Spiel. Damit spielte sich der von der Sichelzellkrankheit betroffene Garrett in die Rekordlisten seiner Uni.

Bei der NBA Draft 2017 wurde der 1,98 Meter große Guard von keinem Klub ausgewählt. Doch nach zwei Spielzeiten in der G League gelang ihm im April 2019 der Sprung in die NBA. In vier Partien bei den New York Knicks erzielte Garrett 6.5 Zähler pro Spiel.

Anschließend wechselte er nach Europa und lief in Frankreich und Griechenland. Bei seiner zwischenzeitlichen Rückkehr in die USA feierte er mit den Lakeland Magic den Gewinn der G League Meisterschaft. Im vergangenen Jahr lief Garrett dann in Polen für Czarni Slupsk auf und machte sich dort als Scorer einen Namen. In 41 Einsätzen erzielte der Guard durchschnittlich 17.1 Punkte bei guten Trefferquoten von 46% aus dem Feld, 35.8% von jenseits der Dreipunktelinie und 83,1% von der Freiwurflinie.

„Die Gespräche mit Coach King haben mir eine genaue Vorstellung davon gegeben, was ich dem Team geben kann und wie ich mich als Spieler in Ludwigsburg weiterentwickeln kann“, betont Billy Garrett. „Bei den RIESEN haben sich in den letzten Jahren viele Spieler enorm verbessern und den nächsten Schritt in ihrer Entwicklung machen können. In der deutschen Liga und der Basketball Champions League spielen zu können, stellen ideale Möglichkeiten hierfür dar. Auf dem Feld bin ich recht vielseitig und habe den Anspruch an mich selbst, dort eingesetzt zu werden, wo ich dem Team am meisten helfen kann.“

 

Profil

Name: Billy Garrett jr.

Geburtsdatum: 16. Oktober 1994

Größe / Gewicht: 1.98 Meter / 96 Kilogramm

Position: Guard

Nationalität: USA

Back